Hannover Messe 2023

Energieeffizient, nachhaltig, zukunftsweisend


In Zeiten hoher Energiepreise wollen Sie Ihre Druckluftversorgung so effizient wie möglich gestalten? 

Als einer der weltweit führenden Druckluftsystemanbieter unterstützen wir Sie mit unseren energiesparenden und individuell angepassten Lösungen.
Wir richten den Blick nicht nur auf die Optimierung der Einzelkomponenten, sondern betrachten den Energieverbrauch der gesamten Druckluftstation. 

Kaeser Kompressoren wird auf der Hannover Messe 2023 ausstellen.

Für die diesjährige internationale Leitmesse der Druckluft und Vakuumtechnik haben wir viele neue Produkte für Sie im Gepäck. Im Bereich der fluideingespritzten Schraubenkompressoren wartet die neue Generation CSD(X) auf Sie. Nur so viel vorab: Sechs Druckvarianten für eine optimale Anpassung an Ihre Anforderungen. 

Wir erweitern unser Spektrum für effiziente Druckluftlösungen mit dem neuen Adsorptionstrockner CALOSEC. Wenn Sie mehr über die neuen Trocknungsverfahren erfahren wollen, sollten Sie unseren Stand besuchen. 

Entdecken Sie unsere Highlights auf der Hannover Messe:

Werden Sie jetzt Follower auf Facebook, Instagram und LinkedIn und bleiben Sie up to date!

Messe-Fakten

  • Halle 4, Stand D12
  • Vom 17. - 21. April 2023 in Hannover
  • Außenstand mit mobilen Druckluftlösungen
Besuchen Sie uns auf der Hannover Messe 2023 und erfahren Sie alles über die Welt der Druckluft! Es erwarten Sie jede Menge neue Produkte. Unsere Experten vor Ort freuen sich auf einen Austausch mit Ihnen!
KAESER KOMPRESSOREN finden Sie in der Halle 4 am Stand D12.

Schraubenkompressor - Leistung übersetzt in Effizienz

Schraubenkompressor CSDX von KAESER KOMPRESSOREN

Die neue Generation der öleingespritzten Schraubenkompressoren der Serien CSD(X) bringt Leistung präziser und effizienter in die Anwendung. Grundlage hierfür ist der integrierte Aggregatstrang aus Motor, Zahnradpaar und Block.
Dies erlaubt eine Abstimmung der Blockdrehzahl an das energetische Optimum im jeweiligen Betriebspunkt. Das eingebaute Elektronische Thermomanagement (ETM) und das neu designte Einlassventil im Zusammenspiel mit dem größeren Einlassfilter sorgen für eine erhöhte Effizienz des Schraubenkompressors.

Ölfreie Schraubekompressoren - Mit SIGMA PROFIL für mehr Effizienz

Ölfreier Schraubenkompressor mit SIGMA PROFIL.

Wir präsentieren Ihnen auf der Hannover Messe die neue Generation der ölfreien Schraubenkompressoren CSG. Dank des Verdichterblocks mit SIGMA PROFIL liefert die CSG-Baureihe bis zu 16 Prozent mehr Volumenstrom bei gleichbleibender Motornennleistung. 

Die Rotoren sind mit einer Beschichtung versehen, die besonders verschleiß- und temperaturfest ist. Das sorgt für dauerhafte Effizienz. Zudem ist die innovative PEEK-Beschichtung hervorragend an die Anforderungen der Pharma- und Lebensmittelindustrie angepasst. Sie ist biokompatibel, FDA zertifiziert und erfüllt die Anforderungen für Lebensmittelkontaktmaterial in Europa.

Steuerung von Druckluftstationen - für das Optimum an Effizienz

Übergeordnete Steuerung SIGMA AIR MANAGER 4.0 von KAESER KOMPRESSOREN.


Der SIGMA AIR MANAGER 4.0 erfasst, archiviert und verarbeitet die Betriebsdaten der Station und unterstützt Sie dabei aktiv beim Energiemanagement nach ISO 50001. 

Die hierfür benötigten Kennzahlen werden automatisiert ausgegeben, ausgewertet und als Report zur Verfügung gestellt. Energiesparen war noch nie so einfach.

Hochdruck-Booster - Effiziente Druckluftversorgung

Frequenzgerelter Hochdruck-Booster.

Die neueste Innovation im Bereich der Hochdruckbooster die CN C SFC Serie. Entwickelt für eine noch effizientere und zuverlässigere Druckluftversorgung. Durch die Anpassung der Durchflussmenge an den tatsächlichen Luftbedarf der jeweiligen Anwendung kann eine optimale Leistung erzielt werden, während unnötiger Energieverbrauch vermieden wird.
Der konstante Verdichtungsenddruck sorgt für eine gleichbleibende Druckluftqualität. Der minimale Installationsaufwand vereinfacht und beschleunigt die Inbetriebnahme des Boosters deutlich.

KAESER Messtechnik - Intelligente Prozessdatenerfassung

Messtechnik.png

Mit Hilfe unserer intelligenten Sensoren kann Ihre gesamte Druckluftstation durchgängig überwacht werden. Dies ermöglicht eine schnelle Erfassung und Behebung von Unregelmäßigkeiten.
Das zentrale Monitoring und die Bereitstellung von Kennzahlen durch das Druckluftmanagement-System SIGMA AIR MANAGER 4.0 erleichtern die Visualisierung der Datenanalyse und melden Auffälligkeiten beim Über- oder Unterschreiten von Grenzwerten. Die Zustandsüberwachung ermöglicht es, bestimmte Parameter und KPIs anzuzeigen, um die Betriebsbedingungen für alle angeschlossenen Komponenten zu verfolgen. Durch eine gezielte Energieeinsatzoptimierung haben Sie immer im Blick, wie effizient Ihre Druckluftversorgung arbeitet.

Kaltgenerierender Adsorptionstrockner - Zuverlässig. Intelligent. Effizient.

Adsorptionstrockner i.DC 140 von KAESER KOMPRESSOREN.

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Adsorptionstrockner-Serie i.DC auf der Hannover Messe vorzustellen! Diese Trockner trocknen Druckluft bis zu einem Drucktaupunkt von -70 °C und bieten zuverlässigen Frostschutz und trockene Druckluft für sensible Prozesse zu minimalen Kosten. 

Das Herzstück der optimierten Serie i.DC ist die neue Steuerung ECO CONTROL 3. Die netzwerkfähige Steuerung mit 7“ Touchdisplay bietet ein umfassendes System-Monitoring mit umfangreichen Meldewesen, grafischer Darstellung von Prozessparametern und einem R- und I-Schema mit Echtzeitdaten. Optionale Koppelung an den ACT-Aktivkohleadsorber ermöglicht technisch ölfreie Druckluft höchster Ansprüche. Die serienmäßig trenderkennende Taupunktregelung sorgt für erhebliche Energieersparnis bei Teillast. Mit optionalem Drucktaupunktsensor kann der Drucktaupunkt angezeigt und auch alternative Regelgröße genutzt werden.