Presse

Informieren Sie sich über unsere neusten Produktentwicklungen, Angebote und andere interessante Neuigkeiten aus dem Hause KAESER KOMPRESSOREN.

Aktuelle Meldungen

Sigma Air Manager 4.0 Bedienelement

11. Mrz. 19

Sigma Air Manager 4.0: Technik von morgen schon heute

Industrie 4.0 - Internet der Dinge, vorausschauen und schon heute wissen, was morgen auf einen zukommt, Komponenten vernetzen und Daten in viel größerem Umfang zum eigenen Vorteil nutzen als bisher: der Sigma Air Manager 4.0 (SAM 4.0) macht es möglich und sorgt für Energiekostenersparnis bei gleichzeitig zuverlässiger, sicherer und effizienter Drucklufterzeugung.

Kaeser Mobilair M255E

29. Jan. 19

M250E und M255E: Mobile e-power bis 160 kW

Überall abgasfrei und leise Druckluft produzieren – das geht mit den Mobilair-Elektro-Baukompressoren von Kaeser Kompressoren. Ab sofort sind sie in weiteren Modellen verfügbar.

Eine neue Basis-Karosserie, neue Motoren entsprechend der europäischen und nordamerikanischen Abgasgesetzgebung, eine Leichtbau-Variante neben PE-Flügeltüren und zahlreiche Optionen wie Druckluftaufbereitung und Generatoren für das gleichzeitige Erzeugen von Druckluft und Strom, das alles gilt für die neuen mobilen Baukompressoren der Modelle Mobilair M55 und M59, die dank pV-Regelung mit ein und derselben Anlagen je nach Bedarf große Druckbereiche abdecken können.

Knapp ein Vierteljahr nach Baubeginn feiert die neue Produktionshalle von Kaeser Kompressoren am Freitag Richtfest.

Die Schraubenkompressoren „SM“ mit dem strömungstechnisch optimierten Sigma Profil und der serienmäßigen, internen Steuerung Sigma Control 2 erfüllen nicht nur die Erwartungen des Anwenders hinsichtlich der Druckluft-Verfügbarkeit bei hoher Effizienz. Sie zeichnen sich auch durch einen hohen Volumenstrom bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch aus.

Veröffentlichung unseres Materials


Die in der Rubrik Unternehmen / Presse abgelegten Text- und Bilddateien sind in druckfähiger Auflösung hinterlegt und können heruntergeladen und in korrektem Zusammenhang auch ohne Rücksprache für unentgeltliche Veröffentlichungen verwendet werden. Redaktionelle Bearbeitung ist erlaubt, jegliche Veränderung der Bild- und Textaussage allerdings in jedem Fall strikt untersagt.