Kaeser Kompressoren – das Unternehmen in Kürze

Das Familienunternehmen Kaeser Kompressoren ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Druckluft. Im Jahr 1919 als Maschinenbauwerkstatt gegründet, produziert KAESER heute an zwei Produktionsstandorten in Deutschland.

Innerhalb des Konzerns hat sich Kaeser Linz als Kompetenzzentrum für den so genannten Anlagenbau etabliert. Auf der ganzen Welt beschäftigt das Unternehmen rund 6000 Mitarbeiter.

Folgende Produkte und Leistungen bietet Kaeser Kompressoren:

  • Schraubenkompressoren
  • Kolbenkompressoren
  • Straßenfahrbare Baukompressoren
  • Schlüsselfertige Druckluftstationen
  • Container
  • Druckluftmanagement-Systeme
  • Vakuumpumpen
  • Gebläse
  • Filter
  • Trockner
  • Druckluftwerkzeuge und Zubehör
  • Beratung und Planung
  • Druckluft-Bedarfsanalysen
  • Contracting (Betreibermodelle für Druckluftstationen)
  • Service 

Das Unternehmen stellt seine Produkte in Coburg (Nordbayern) und Gera (Thüringen) her. Sie zeichnen sich insbesondere durch ihre Zuverlässigkeit, Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und einfache Wartung aus – und unterstützen damit das oberste Ziel von Kaeser: höchstmögliche Kundenzufriedenheit.

Daran arbeiten nicht nur die Entwicklungsingenieure des Unternehmens, sondern auch die Servicemitarbeiter und Vertriebsingenieure. So konzipiert der Service schon parallel zur Produktentwicklung die Ersatzteileversorgung. Die Vertriebsingenieure beraten Kunden hinsichtlich der bestmöglichen Dimensionierung und Ausstattung der Anlagen. Je nach Standort und Produktionsbedingungen finden sie die optimale Lösung.

Auch nach der Installation der Anlage ist Kaeser der Dialog mit dem Kunden überaus wichtig. Dieser kontinuierliche Kundendialog ermöglicht einen stetigen Verbesserungsprozess der Produkte und Leistungen.

Aus diesem Vorgehen resultiert die hohe Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität der Kaeser Produkte. So konnte Kaeser weltweit wichtige Absatzmärkte erschließen und viele zusätzliche Arbeitsplätze im In- und Ausland schaffen und sichern. In über 100 Ländern werden Kaeser Kompressoren mittlerweile von Niederlassungen und exklusiven Partnerfirmen vertrieben.


Kaeser Kompressoren ist einer der Marktführer am österreichischen Druckluftmarkt. Das Erfolgsrezept der 1982 gegründeten Niederlassung liegt in den kundengerechten Leistungen, wobei der Schwerpunkt bei Service und Beratung liegt.

Fünf Niederlassungen mit insgesamt 185 MitarbeiterInnen bilden das flächendeckende Servicenetz. Die Vorteile: Kürzeste Reaktionszeiten und individuelle Betreuung jedes Kunden. Kaeser Kompressoren ist übrigens der einzige Kompressorenhersteller in Österreich, der ein derart dichtes Servicenetz anbietet.

Am Standort Linz entstehen komplette Druckluftmodule, die eines gemeinsam haben: Sie sind schlüsselfertig vormontiert und nach Aufstellung am Einsatzort de facto betriebsbereit. Der Vielseitigkeit der Bestückung sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Je nach Kundenwunsch baut Kaeser die Druckluftstation mit allen Komponenten in Container ein oder liefert Module auf Grundrahmen. Bereits mehr als die Hälfte der Kaeser-Druckluftstationen wird schlüsselfertig installiert.