Magnetgelagerte Turbogebläse 150 und 300 kW

Turbogebläse für Ihre Belüftungsprozesse

Sie benötigen eine zuverlässige und energieeffiziente Druckluftversorgung im Niederdruckbereich? 

Die Turbogebläse PillAerator von Kaeser Kompressoren sind kompakte Turboverdichter, die gezielt für Belüftungsprozesse entwickelt wurden. Dank der innovativen Magnetlagerung ist der Antrieb völlig verschleißfrei. 

Unsere Turbogebläse kommen überall dort zum Einsatz, wo Prozessluft im Niederdruckbereich benötigt wird – bei der aeroben, biologischen Abwasserbehandlung, Fermentation oder Flotation.

Leistungsdaten:

  • 150 kW und 300 kW
  • Volumenstrom bis 16.000 m³/h
  • Druckdifferenz 0,3 bis 1,3 bar

Ihre Vorteile

  • Hohe Energieeffizienz 
    Der direktangetriebene, magnetgelagerte Rotor und die intelligente Steuerung machen die Turbogebläse PillAerator besonders effizient. Durch den exzellenten Wirkungsgrad kann bis zu 25 % Energie gegenüber konventionellen Technologien eingespart werden.
  • Zuverlässig und sicher 
    Sensoren überwachen die wichtigsten Betriebszustände wie Druck, Drehzahl und Temperatur. Dies sichert den Betrieb und sorgt für zuverlässige Prozessluft.
  • Wartungsfreier Antrieb
    Der berührungs- und schmiermittellose magnetgelagerte Motor arbeitet völlig verschleißfrei. Dadurch sind Öl- und Lagerwechsel nicht nötig und die Wartung beschränkt sich auf den Luftfilteraustausch.

Turbogebläse mit verschleißfreiem Antrieb

Magnetgelagerte Turbogebläse PillAerator

Die Vorteile einer Magnetlagerung liegen klar auf der Hand:


  • ölfrei
  • verschleißfrei
  • wartungsfrei
Die Welle rotiert stets um ihren Massenschwerpunkt und ist damit schwingungsfrei. Durch die Berührungsfreiheit werden keinerlei Schmiermittel benötigt.
 
Selbst häufige Start- und Stopp-Prozesse sind verschleißfrei möglich. Die Welle wird beim Herunterfahren bis zum Stillstand im Magnetfeld geführt. Bei einem unwahrscheinlichen Ausfall der Magnetlagerelektronik wird die Welle bis zum Stillstand von Fanglagern sicher gehalten.
 
Der Motor ist gasdicht und kann somit nicht durch die Umgebungsluft verunreinigt werden. Das erhöht erheblich die Betriebssicherheit, die Verfügbarkeit sowie die Lebensdauer des Turboverdichters.
 

Produktdetails

Innovatives Kühlkonzept
Innovatives Kühlkonzept der Turbogebläse von Kaeser.
  1. Magnetgelagerter Motor und Frequenzumrichter werden wassergekühlt
  2. Regelbarer Luft/Wasser-Wärmetauscher
  3. Robuster Wasser/Wasser-Wärmetauscher
  1. Wartungsfreie Umwälzpumpe
  2. Kühlwasserzu- und Ablauf mit möglicher Abwärmenutzung

Die Kühlung mittels internem Wasserkreislauf sorgt für durchgängig optimale Betriebsbedingungen. Neben dem Erreichen – dank drehzahlgeregeltem Lüfter – gleichbleibender Temperaturen am Motor und Frequenzumrichter, macht sie eine hermetische Abschottung des Schaltschrankes möglich.

Die gesamte Abwärme kann ins Kühlwasser anstatt in den Raum abgeführt werden, wodurch aufwendige Abluftkanäle überflüssig sind. Mit der optionalen Klimaanlage ist für den Turbo selbst bei einer Umgebungstemperatur bis zu 55 °C ein sicherer Betrieb gewährleistet.

Immer passender Volumenstrom

Dank der stufenlosen Drehzahlregelung des Turbogebläses ist eine variable Anpassung des Volumenstroms an den jeweiligen Bedarf jederzeit möglich. Hierdurch kann nicht nur der Prozess sehr leicht geführt, sondern auch Energieverluste durch Überbelüftung sicher vermieden werden. 

Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten inklusive der intelligenten Steuerung ermöglichen im Idealfall einen Wirkungsgrad von 84 % und bis zu 25 % Energieeinsparungen.

Leistungsbereich der 150 kW Turbogebläse von Kaeser Kompressoren.
Leistungsbereich PillAerator 150 kW
Leistungsbereich der 300 kW Turbogebläse von Kaeser Kompressoren.
Leistungsbereich PillAerator 300 kW
Zuverlässig und sicher

Die Turbogebläse PillAerator sind vollständig anschlussfertige Maschinen mit aufeinander abgestimmten mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten.

Sensoren überwachen kontinuierlich die Werte von Drücken, Temperaturen und Drehzahl. Dies sichert den zuverlässigen Gebläsebetrieb und ermöglicht die Überwachung und Visualisierung der Betriebszustände. 

Bei Stromausfall greift ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept, das ein verschleißfreies und problemloses Herunterfahren sicherstellt, bei weiterhin aktiver und voll funktionsfähiger Magnetlagerung.

Technische Daten

Die technischen Daten finden Sie in dieser Broschüre: